Produktverantwortung

Produktverantwortung bedeutet für uns, unsere Produkte sicher, qualitativ hochwertig und umweltfreundlich zu gestalten.

Handtmann Metallgusswerk - Produktverantwortung im Rahmen unserer Verantwortung

Handtmann Metallgusswerk - Produktverantwortung im Rahmen unserer Verantwortung

Qualitativ hochwertige Produkte zu liefern, ist für uns nicht nur Voraussetzung, um am Markt zu bestehen. Qualität bedeutet auch langlebige, sichere und am Lebensende, gut zu verwertende bzw. recycelbare Produkte herzustellen und so einen Mehrwert für unsere Kunden und die Umwelt zu schaffen.

Um unsere hohen Qualitätsansprüche und die unsere Kunden zu erfüllen, arbeiten wir stetig daran, Abläufe, Prozesse und Verfahren weiter zu optimieren. Hierbei richten wir uns nach dem Qualitätsmanagementsystem nach der IATF/16949. Dies fordern wir genauso von unseren eigenen Lieferanten. 

Über 90% unsere Gussteile bestehen aus Sekundäraluminiumlegierungen, also Aluminium, dass durch das Einschmelzen aus Neu- und Altschrotten entsteht. Hier werden wertvolle Ressourcen eingespart, im Vergleich zur energieintensiven Erzeugung von primär Aluminium, das aus Erz gewonnen wird. Am Lebensende können unsere Gussteile sehr gut recycelt und wieder in Form von Sekundäraluminium verwendet werden. 

Das Gewicht jeder einzelnen Automobilkomponente ist eine wichtige Stellschraube, wenn es um die Reduktion des Kraftstoffverbrauchs und der damit einhergehenden Emissionen geht. Bei Handtmann setzten wir hierfür auf Leichtbau in zweierlei Hinsicht. Gussteile aus Aluminium und Magnesium besitzen vergleichbare mechanischen Eigenschaften wie Stahlteile, haben aber eine vielfach geringer Dichte. Zusätzlich sind wir spezialisiert auf dünnwandigen Druckguss, was eine weitere Gewichtsreduktion bewirkt. Mit unseren Leichtmetallkonzepten tragen wir so zur Verbesserung der Klimaverträglichkeit in der Automobilbranche bei.