HANDTMANN SPIRALLADER HSLn®

Kein Lader wie irgendein anderer

Die neue Spirallader-Generation von Handtmann

Mit dem Handtmann Spirallader HSLn® steht Ihnen schon heute ein innovatives Aufladekonzept für Ihre Motorkonzepte von morgen zur Verfügung: Ein Spirallader mit bestem Wirkungsgrad in weiten Bereichen des Kennfeldes. Was Sie unter dem Begriff „Spirallader" oder „G-Lader" bisher kannten, wird mit dem Spirallader HSLn® bei Handtmann komplett neu gedacht – und plötzlich zeigen sich Eigenschaften, die man bisher so und in dieser Kombination nicht für möglich hielt.

 

So wie er heute konzipiert ist, bietet der Spirallader HSLn® eine System-Idee mit ausgezeichneten Zukunftsaussichten.

 

 

Ihre Vorteile im Überblick

2,5:1 Verhältnis

max. Ladedruckverhältnis

75 %

max. totaler Wirkungsgrad

88 %

max. innerer totaler Wirkungsrad

260-460 m³/h

Baugröße mit Volumenstrombereich

Funktionsprinzip Handtmann Spirallader HSLn®

Mit dem Spirallader HSLn® mehr Leistung bei weniger Verbrauch

  • Booster für 2-stufige Anwendung
  • Bestwerte im Wirkungsgrad
  • Niederdruck-AGR-Verträglichkeit
  • Mit integrierter elektromagnetischer Kupplung lieferbar
  • Mit elektrischem Antrieb (elektrischen Booster) lieferbar
  • Geringes Massenträgheitsmoment
  • Rekuperationsfähig

Innovative Aufladesyssteme für Downsizing-Anwendungen bei Otto- und Dieselmotoren

Von der Entwicklung bis zur Großserienfertigung bietet Handtmann komplexe Aufladesysteme für unterschiedlichste Anwendungen an.

Auschnitt der Antriebseinheit am HSLn<sup>®</sup>

Haben Sie Fragen zum HSLn®?

Unsere Ingenieure stehen Ihnen gerne zur Verfügung.

Kontakt