Lauramid® 3D Filament für die Additive Fertigung von technischen Bauteilen

Industrieller 3D-Druck

Das Polyamid 12 Filament Lauramid® 3D wurde auf Basis des hochwertigen und bekannten Ingenieurskunstoff Lauramid® entwickelt. Verfügbar in Natur und gefüllt mit Carbon-Kurzfaser.

Lauramid® 3D Filament ist die erste Wahl für technische Bauteile im FFF-Verfahren (Fused Filament Fabrication). Konstruktionsbauteile, Prototypen oder Vorrichtungselemente sind prädestinierte Anwendungen.

Die präzisen Kunststoffdrähte mit einem Durchmesser von 2,85 ±0,05 mm sowie 1,75 ±0,05 mm, werden zu 100% auf Maßhaltigkeit geprüft.

Die Ermittlung der Materialeigenschaften erfolgt mit tatsächlich gedruckten DIN EN ISO 527-1 Probekörpern.

Der 3D-Druck mit PA-Filamenten erfordert eine gewisse Erfahrung. Gerne unterstützen wir Sie bei ihrem Druckvorhaben. Auf Wunsch fertigen wir Bauteile bei uns im Hause Handtmann Elteka.

Vorteile und weitere Informationen mit Downloads

Vorteile von Lauramid® 3D Filament:

  • Hohe Verschleissfestigkeit
  • Witterungsbeständig
  • Temperaturbeständig bis 110 Grad Celsius
  • Hohe Zähigkeit
  • Sehr gute Gleiteigenschaften
  • Angenehme Haptik
  • Optisch hochwertige Teile

Ihr Ansprechpartner für Lauramid® 3D Filament

Nehmen Sie für weitere Informationen und eine individuelle Beratung mit mir Kontakt auf!

Andreas Lorenz
Vertriebsinnendienst

Telefon: +49 7351 342 7220
E-Mail: info.elteka@handtmann.de
Klicken zum Kontaktformular!