Technischer Redakteur (m/w/d)

  • Geschäftsbereich Füll- und Portioniersysteme
  • Standort Biberach (DE)
  • Veröffentlicht am 02.12.2019

Ihr Können. Unser Potenzial.

Die Handtmann Unternehmensgruppe ist mit 3.700 Mitarbeitern in fünf Geschäftsbereichen weltweit tätig. Als selbstständiges Unternehmen innerhalb der Gruppe entwickelt, baut und vertreibt die Albert Handtmann Maschinenfabrik GmbH & Co. KG in Biberach Füll- und Portioniersysteme für die Nahrungsmittelverarbeitung. Handtmann ist Marktführer auf diesem Gebiet und weltweit präsent.

Die Aufgabe:

Unsere Maschinen sind auf vielfältige Produktanforderungen und hohe Produktivität beim Anwender ausgelegt. Zur Nutzung dieses Potenzials und für einen störungsfreien Betrieb sind aussagekräftige und verständliche Technische Dokumentationen von großer Bedeutung.

  • Nach gründlicher Einarbeit erstellen Sie neue und überarbeiten bestehende Dokumentationen wie technische Rundschreiben, Betriebsanleitungen, Montagehandbücher oder Schulungsunterlagen.
  • Dazu stimmen Sie sich mit unserem Redaktionsteam sowie mit anderen Fachabteilungen in unserem Haus ab und leisten einen wichtigen Beitrag zur kontinuierlichen Weiterentwicklung.
  • Sie arbeiten mit einem XML-basierten Redaktionssystem (Schema ST4) sowie mit den gängigen Office-, Bildbearbeitungs- und CAD-Programmen an einem modernen Arbeitsplatz mit einem motivierten Team.
  • Für fremdsprachliche Versionen organisieren Sie Übersetzungen und binden diese in unser System ein, sodass die finalen Dokumente hauseigenen Standards entsprechen.

Ihr Profil:

  • Sie haben eine Ausbildung zum Technischen Redakteur (m/w/d) absolviert und bereits mindestens erste Erfahrungen auf diesem Gebiet gesammelt.
  • Sie besitzen fundierte Kenntnisse im Maschinenbau und sind bereit, sich in bestehende wie neue Technologien einzuarbeiten.
  • Komplexe Sachverhalte können Sie in einer einfachen technischen und standardisierten Sprache wiedergeben und haben Erfahrungen in der Bearbeitung von Bildern und Strichzeichnungen.
  • Mit der Maschinenrichtlinie und anderen Standards und Richtlinien rund um die Technische Redaktion haben Sie sich eingehend beschäftigt und sind dazu bereit, sich laufend weiterzubilden.
  • Teamfähigkeit sowie selbstständiges, verantwortungsbewusstes und zielorientiertes Arbeiten runden Ihr attraktives Profil ab.
  • Sie stehen Vollzeit (35 Stunden) oder Teilzeit (28 Stunden) zur Verfügung.

Ihr Ansprechpartner

Sebastian Hack
Sebastian Hack
Recruiting

Telefon: +49 7351 342-2132
Bewerben Sie sich hier