Controller (m/w/d)

  • Geschäftsbereich Leichtmetallguss
  • Standort Biberach (DE)
  • Veröffentlicht am 30.04.2021

Ihr Können. Unser Potenzial.

Die Handtmann Unternehmensgruppe ist mit 4.000 Mitarbeitern in sechs Geschäftsbereichen weltweit tätig. Als selbstständiges Unternehmen innerhalb der Gruppe entwickelt, gießt, bearbeitet und montiert die Albert Handtmann Metallgusswerk GmbH & Co. KG in Biberach Leichtmetallteile und ganze Systeme vorwiegend für die großen Marken der Automobilindustrie.

Die Aufgabe:

Für unseren Erfolg als Systemlieferant der Automobilindustrie hat Controlling in unserem Haus einen sehr hohen Stellenwert. Als Controller (m/w/d) leisten Sie für das Unternehmens- und Beteiligungscontrolling einen wichtigen Beitrag.

  • Im Zuge der Jahresplanung und des Monatsreportings übernehmen Sie für die Gesellschaften des Geschäftsbereichs im In- und Ausland betriebswirtschaftliche Planungs-,Steuerungs- und Kontrollaufgaben.
  • Sie entwickeln Controllingprozesse weiter und automatisieren diese über IT-Systeme.
  • Sie analysieren Abweichungen im Rahmen der unterjährigen Ergebnisrechnung und erstellen darüber entsprechende Berichte.
  • Sie unterstützen mit Ihren Fachkenntnissen bei der Einführung von SAP S/4HANA und übernehmen eigenverantwortlich Aufgaben in der Kostenrechnung.

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Betriebswirtschaftslehre sowie idealerweise zwei Jahre Berufserfahrung im Controlling. Gerne geben wir auch ambitionierten Berufseinsteigern mit Masterabschluss eine Perspektive.
  • Sie sprechen gutes Englisch und sind idealerweise bereits mit ERP-Systemen, bevorzugt SAP, vertraut.
  • Ihre ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und Ihr ergebnisorientiertes Handeln runden Ihr attraktives Profil ab.

Ihr Ansprechpartner

Roland Müller
Roland Müller
Gruppenleitung Personalbetreuung

Bewerben Sie sich hier