Abteilungsleiter (m/w) System- und Prozessaudits

  • Geschäftsbereich Leichtmetallguss
  • Standort Biberach (DE)
  • Veröffentlicht am 06.11.2017

Ihr Können. Unser Potenzial.

Die Handtmann Unternehmensgruppe ist mit 3.600 Mitarbeitern in sechs Geschäftsbereichen weltweit tätig. Als selbstständiges Unternehmen innerhalb der Gruppe entwickelt, gießt, bearbeitet und montiert die Albert Handtmann Metallgusswerk GmbH & Co. KG in Biberach Leichtmetallteile und ganze Systeme vorwiegend für die großen Marken der Automobilindustrie.

Die Aufgabe:

Hocheffiziente, stabile und konforme Prozesse bilden die Voraussetzung für unseren Anspruch als erfolgreicher Systemlieferant der Automobilindustrie. Durch die Übernahme der Gesamtverantwortung für die Abteilung System- und Prozessaudits leisten Sie dazu einen zentralen Beitrag. Sie planen und realisieren Qualitäts-, Umwelt- und Energieaudits gemäß gültiger Normen, koordinieren Lieferantenaudits sowie Zertifizierungsverfahren und wirken an der Weiterentwicklung der Management-Systeme mit. Als Abteilungsleiter (m/w) führen, fördern und qualifizieren Sie Ihr Team.

Ihr Profil:

Sie haben ein ingenieurwissenschaftliches Studium sowie eine Auditorenausbil- dung ISO/TS und/oder IATF erfolgreich abgeschlossen und verfügen über mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung im Automotive-Umfeld. Die Regelwerke IATF und DIN ISO 9001, 14001, 50001 sowie die automobilspezifischen Regelwerke des VDA wenden Sie sicher an, beherrschen Moderationstechniken und die englische Sprache. Ihr Profil wird abgerundet durch ausgeprägtes Kommunikationsgeschick und große Sozialkompetenz.

Ihre Ansprechpartner

Sebastian Hack
Sebastian Hack
Personalreferent

Stellenanzeige_pdf
Handtmann Imagefilm
Corinna Maier
Corinna Maier
Personalbetreuung

Telefon: +49 7351 342-2376
Bewerben Sie sich hier