Drehklappen

Zur Steuerung und Regelung von Prozessmedien

Ihr Nutzen

  • Hygienic Design: Ein nach EHEDG gestalteter Produktraum garantiert hohe hygienische Sicherheit.
  • Prozessflexibilität: Modular aufgebautes Baukastensystem passt sich den Kundenwünschen an.
  • Design: Klappe mit verstärktem Schaft für erhöhte mechanische Festigkeit gegen Druckschläge.
  • Sicherheit: Elastomer Dichtung mit verringertem Drehmoment und sicherer, reproduzierbarer Schaltfunktion.
  • Produktivität: Wartungsfreier Antrieb und einfacher Dichtungswechsel durch den Anwender möglich.
  • Wirtschaftlichkeit: Sehr langlebige Dichtung.

 

 

Key Facts

25-200 DN

Nennweiten

0-10 bar

Arbeitsdruck

5 - 8 bar

Steuerluftdruck

0-140 °C

Temperaturbereich

Produkteigenschaften

Dichtungswerkstoff EPDM (FDA-konform)
Drehklappen mit verschiedenen Prozessanschlüssen
Hochwertige Oberfläche Ra ≤ 0,8 μm
Werkstoff produktberührt: 1.4404
Werkstoff (außen): 1.4307, 1.4301
Oberfläche produktberührt: Ra ≤ 0,8 μm
Oberfläche (außen) Ra ≤ 1,6 μm
Geführte Ventilscheibe
Definierte Dichtungsverpressung
Geringes Drehmoment
Großzügig dimensionierter Pneumatikantrieb

Einsatzgebiete

Brauindustrie

Brauindustrie

Getränkeindustrie

Getränkeindustrie

Lebensmittelindustrie

Lebensmittelindustrie

Milchindustrie

Milchindustrie

Pharma, Kosmetik und Biotechnologie

Chemieindustrie

Chemieindustrie

Wir sind für Sie da

Download Komponenten

Download

Weitere Details zu unseren Komponenten & Ventilen finden Sie in unserer aktuellen Broschüre.

Kontakt

Haben Sie weitere Fragen zu unseren Komponenten und Ventilen? Kontaktieren Sie uns.

E-Mail: sales.fittings@handtmann.de

Kontaktformular