Messe Beer Sochi 2017: Handtmann Armaturenfabrik als Aussteller

Messe Beer Sochi

Messe Beer Sochi

Hochwertige Gespräche für die Handtmann Armaturenfabrik auf der „Beer Sochi“

Wie bereits seit mehr als einem Vierteljahrhundert fand auch in diesem Jahr vom 16. bis 19. Mai die „Bier Messe“ in Sochi statt. Die jährliche Ausstellung versammelt die größten Hersteller der Branchen, darunter die führenden Hersteller von Bier, Ausrüstungen, Rohstoffe und Verpackung.

In diesem Jahr war der Veranstalter die Firma «SOUD-Sotschi Ausstellung“. Das Forum brachte mehr als 200 Unternehmen aus 40 Ländern, darunter alle Regionen Russlands sowie aus Deutschland, Italien, Tschechien, Frankreich, Österreich, Ungarn, Dänemark, der Slowakei, Abchasien, Ukraine, Weißrussland, Kasachstan und China. Die Messe verzeichnete knapp 2.500 Besucher.

Nach dem Rubelverfall wird Russland zunehmend wieder zu einer wichtigen Biernation. Sehr viele kleine Brauereien erzielen große Wachstumsraten und laufen den großen Bierherstellern den Rang ab. Craftbiere gewinnen steigend an großer Bedeutung. Der Trend von hochwertigen Komponenten und Anlagen nimmt dabei einen hohen Stellenwert ein. Zusammen mit der Vertretung in Russland kamen für die Handtmann Armaturenfabrik viele interessante und hochwertige Gespräche mit Brauereien, Großhändlern sowie Anlagen- oder Tankbauern zustande.